Jonglage – die artistische Herausforderung

Jonglage

Wöchentlich erlernen und trainieren Kinder ab 5 Jahren in der Sporthalle des CJD Garz gemeinsam das Jonglieren, Einrad fahren, Diabolo spielen oder Teller drehen.

Mit viel Ehrgeiz, Engagement und Freude erleben sie die gemeinsame Zeit mit dem Jonglagetrainer Herr Hegen. Jongliert wird nicht nur mit Bällen, sondern auch mit Tüchern, Ringen oder Keulen. Selbst die Jüngsten können kleine Kunststücke einüben und lernen mit den Gegenständen zu jonglieren. Das Einrad ist ebenfalls ein reizvolles Gerät, mit dem die Kinder zunächst mit Unterstützung und bei regelmäßiger Übung auch eigenständig fahren können. Beim Erlernen der verschiedenen Techniken unterstützen und korrigieren sich die Übenden gegenseitig und erhalten professionelle Tipps durch den Trainer und somit wird jeder individuell nach seinem Geschick gefördert.

Die vielfältigen Bewegungsformen der Jonglage schulen die koordinativen Fähigkeiten der Kinder und tragen zu einer gesunden Entwicklung bei.
Unsere regelmäßig veranstalteten Jonglagetage sind Höhepunkte bei denen nicht nur die Jonglagegruppe teilnehmen kann, sondern sind für alle die, die diese Kunststücke ausprobieren wollen und außerdem zeigen hier die Jonglage-kids ihr Können.

OrtCJD Garz Sporthalle
Putbuser Str.11
18574 Garz/ Rügen
Kontaktgsv-cjd-garz@t-online.de
Menschenpyramide

Werden Sie Mitglied im GSV

Wir freuen uns über jeden neuen Interessenten!

GSV-AufnahmeantragSatzung des GSV e. V.